Lyrik trifft Töne " Von Möwen, Göttern und Oasen 12. April 2018 20.00 Romanfabrik Frankfurt


Das szenische Konzert " Lyrik trifft Töne " bietet ein abendfüllendes Programm mit Werken von Patrik Bishay und Paul Amrod für Gesang und Klavier und Gesang und Klaviertrio. Es werden neben dem ersten Liederzyklus " Als die Möwen zweistimmig sangen" von P. Bishay mit Lyrik von Silke Scheuermann, zwei weitere Uraufführungen zu hören sein. Am 12. April 2018 um 20 Uhr begrüße ich Sie dazu herzlich in der Romanfabrik Frankfurt. Vorzugskarten zu € 15,- ab sofort im projektHaus Leistikow.

Brigitte Leistikow - Gesang & Performance  Anna Stepanova - Klavier, Claudia Louise Weigand  - Violine, Barbara Thiemeyer - Cello, haben ein modernes Programm zusammengestellt, was die Musik durch Bewegung und Kostüm auch in den Raum bringt. 

Bei Interesse an Programmdetails, Terminen oder Buchungen informieren wir Sie gerne ausführlich unter der Telefonnummer
069 /
4305 96 90 oder per mail.
     Hörproben aus Liederzyklus 1 :
Requiem für einen eroberten Planeten ...

Dido